Wikipedia | LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerbild
headerbild
headerbild
english version

Fotowettbewerb: 1. Platz für Maria Halmer von der LFS Sooß


Die LFS Sooß entschied den Bewerb für sich.

Anlässlich des Frühjahrsempfangs der Bäuerinnen am 30. März im Landesmuseum in St. Pölten wurden die Gewinner des Fotowettbewerbes „Landwirtschaft schafft Landschaft“ gekürt. In der Kategorie der Schüler der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschulen konnte eine Schülerin der LFS Sooß den Bewerb für sich entscheiden. Auf Platz zwei wurde eine Schülerin der LFS Zwettl gereiht und Platz drei ging wieder an einen Schüler der LFS Gießhübl. Fotos und Details unter http://www.baeuerinnen-noe.at/.

Endergebnis Kategorie Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschulen
Platz 1: Maria Halmer, LFS Sooß
Platz 2: Ines Leutgeb, LFS Zwettl
Platz 3: Martin Wagner, LFS Gießhübl
Platz 4: Katharina Zöchling, LFS Sooß
Platz 5: Eva Maria Palzer, LFS Warth



Die besten Fotografen der Fachschulen wurden gekürt.

Die ARGE Bäuerinnen startete in Kooperation mit den Landwirtschaftlichen Fachschulen und der Landwirtschaftskammer Niederösterreich den Fotowettbewerb unter dem Motto „Landwirtschaft schafft Landschaft“. Mit diesem Bewerb sollen die Landwirtschaft und die Regionen in Niederösterreich gestärkt werden.
Es gab drei Kategorie : Bäuerinnen und Bauern, Schüler der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschulen sowie andere Personen. Zwei Fotos konnte je Person eingesandt werden. Grundbedingung war, dass das Foto in Niederösterreich aufgenommen wurde. Aus den Siegerfotos der Bezirke wurden dann die niederösterreichweiten Sieger von einer Jury gekürt.